Google G Suite

Für alle Anforderungen

Im Team besser

Mit G Suite wird Kollaboration gelebt. Ob das Bearbeiten in Echtzeit ohne Datenverlust, das einfache kommunizieren oder auch die Möglichkeit, sich jederzeit und immer einfach zu koordinieren. Mit G Suite lebt ihr den Arbeitsplatz der Zukunft.

Zusammenarbeit in Echtzeit

Egal von wo, egal wann und auch egal mit wem - Ihre Dokumente, Tabellen und Präsentationen sind für Sie und Ihre Kollegen jederzeit und gleichzeitig griffbereit und bearbeitbar. Und sicher. In einer der größten Clouds der Welt.

Dateien in der Cloud speichern und freigeben

Die Google Cloud ist ein weltumfassendes Hochsicherheits-Netzwerk, mit Servern auf allen Kontinenten. Profitiert von der Sicherheit, der Zuverlässigkeit und der Flexibilität.

Daten und Geräte schützen

Sicherheit ist ein Aspekt, vor welchem kein Unternehmen mehr die Augen verschließen kann. Sicherheit geht jedoch weit über die reine Datenübertragung hinaus. Mit der G Suite sind Ihre Daten im Transfer, im Speicher und im Archiv sicher und lassen sich einfach administrieren.

Mit G Suite bietet Google ein professionelles erweitertes Office-Paket für Unternehmen mit Gmail, Docs, Tabellen und Präsentationen, Drive, Kalendern, Online-Meetings und mehr.

Kommunikation

Über freigegebene Kalender könnt ihr die Zeitpläne eurer Teamkollegen sehen und Besprechungen planen. Die Einladungen zu den Terminen werden automatisch per E-Mail gesendet.

Mit nur einem Klick lässt sich während einer Besprechung eine Videokonferenz starten – auf jedem Computer, Smartphone oder Tablet mit Kamera.

Ihr habt die Möglichkeit, euren Bildschirm zur Ansicht freizugeben, um eure Projekte im Team zu besprechen und sofort Entscheidungen zu treffen.

Kollaboration

G Suite fördert die Kommunikation & Kollaboration innerhalb von Teams:

Dokumente, Tabellen und Präsentationen können online und offline von jedem Gerät aus bearbeitet werden.

Ihr habt die Möglichkeit, gemeinsam mit Teamkollegen oder externen Partnern an einem Dokument gleichzeitig zu arbeiten. Dabei könnt ihr alle Änderungen in Echtzeit verfolgen, über den integrierten Chat kommunizieren und offene Fragen über die Kommentarfunktion klären.

Mehrere Personen können gleichzeitig an einem Dokument arbeiten, und sämtliche Änderungen werden automatisch gespeichert. Diese Funktionen können sowohl online als auch offline genutzt werden.

Mit Google Docs zusammen in Echtzeit an einem Dokument arbeiten und kooperieren
Mit Google Sheets alle Vorteile der G Suite genießen und die selbe Qualität wie Excel vorweisen
Zusammen in Echtzeit ansprechende Präsentationen kreieren
Mit Gmail in der G Suite integriert
Dateien kontrolliert mit den richtigen Personen in Google Drive teilen
Schnell und unkompliziert ein Google Form zusammenstellen
Mit Google Meet sichere Videokonferenzen aufsetzen, die für Unternehmen angebracht sind

Dateien in der Cloud speichern und freigeben

Alle eure Inhalte werden an einem einzigen Ort gespeichert und können mit einem Computer, Smartphone oder Tablet sicher aufgerufen werden.

Durch eine kurze Einladung ermöglicht ihr anderen Nutzern, Dateien anzusehen, herunterzuladen und gemeinsam mit euch zu bearbeiten. Und zwar ganz ohne das lästige Hin- und Hersenden von E-Mail-Anhängen.

Änderungen an Dateien werden automatisch gespeichert und in Google Drive abgelegt, sodass alle Nutzer stets auf die aktuelle Version zugreifen können.

Daten und Geräte schützen

Eure Unternehmensdaten schützt ihr in der G Suite mit Sicherheitsoptionen, wie der Bestätigung in zwei Schritten und der Einmalanmeldung (SSO). Mithilfe der Mobilgeräteverwaltung lassen sich Datenverluste vermeiden, wenn Geräte abhandenkommen oder Mitarbeiter ausscheiden.

Ihr habt die Möglichkeit, E-Mail-Nachrichten und aufgezeichnete Chats zu archivieren. Dabei entscheidet ihr allein, wie lange diese gespeichert werden.

Sicherheitseinstellungen lassen sich von einer zentralen Verwaltungskonsole aus ganz einfach konfigurieren. Und solltet ihr einmal Hilfe benötigen, könnt ihr euch rund um die Uhr telefonisch oder per E-Mail an den Google-Support wenden.