Google Analytics

Professionelle Website-Analysen in nur 3 Schritten

Mit Google Analytics können die Daten Eures Unternehmens mit kostenlosen Tools an einem Ort analysiert werden, wodurch Ihr mehr über die eigenen Kunden erfahren könnt.

Bei Google Analytics registrieren

Für den Start von Google Analytics sind lediglich grundlegende Informationen über die zu überwachende Website erforderlich. Danach kann schon damit begonnen werden essentielle Daten über die Website zu sammeln.

Einfach Tracking Code hinzufügen 

Ihr erhaltet einen Tracking-Code, der auf Euren Webseiten eingefügt wird. Mit diesem habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit zu beobachten wann die Website aufgerufen wird.

Zielgruppenspezifische Informationen

In wenigen Stunden seht Ihr erste Daten zu Eurer Website. Diese Daten enthalten zum Beispiel Informationen über die Nutzungsart der Website durch Kunden. Ihr seht wie Content oder Produkte abschneiden, uvm.

Welche Vorteile hat das für mich?

Das Gesamtbild sehen. Macht Euch ein umfassendes Bild der Nutzer Eurer Website oder App und messt die Leistung von Content, Euren Produkten und von vielem mehr.

Statistiken, die nur bei Google zu bekommen sind. Die umfassenden Statistiken und maschinellen Lernalgorithmen von Google versetzen Euch in die Lage, das volle Potenzial von Daten auszuschöpfen.

Ergebnisse auf Daten zurückführen. Analytics ist für die Zusammenarbeit mit Werbenden und Publishern von Google entworfen. So können Erkenntnisse durch Daten genutzt werden, um genau die richtigen Kunden anzusprechen.

Daten optimal nutzen. Über die benutzerfreundliche Oberfläche und mit teilbaren Berichten lassen sich Daten verarbeiten und zugänglich machen.

Erfahren Sie mehr