Transport und Logistik

Cloud Computing hat die Logistikbranche erreicht. Dynamische Prozesse und eine hohe Nachfrage nach einem vernetzten und skalierbaren Materialfluss verlangen praxisnahe Cloud-Lösungen.

Einfache Kostensenkung

Cloud Computing birgt großes Potenzial zur Kostensenkung, da mit Cloud Lösungen Geschäftsprozesse optimiert werden können. Darüber hinaus sind Cloud-Services kostengünstig, weil sie standardisiert sind und nutzungsabhängig abgerechnet werden. Dadurch werden Cloud Lösungen für die Branchen Produktion und Logistik besonders attraktiv, um eine weitere Stellschraube im hart umkämpften Wettbewerb zu optimieren. Investitionen in teure Hard- und Software und die damit verbundenen Kosten für Updates und Systempflege entfallen bei Lösungen aus der Cloud.

 Effizientes Supply Chain Management

Cloud-basierte Software gilt vor allem im Bereich des Supply Chain Management als effektive Möglichkeit, die eigenen Abläufe zu optimieren und wird zunehmend in Form von Software-as-a-Service (SaaS) in Anspruch genommen. Cloudbasierte SaaS-Lösungen können meist an bestehende Systeme andocken und ohne lange Entwicklungszeiten in Betrieb genommen werden. Damit können Unternehmen ihre laufenden Systeme weiter betreiben und punktuell nach Bedarf flexibel und skalierbar cloudbasierte Erweiterungen zuschalten.