Remote ohne VPN

Mit BeyondCorp Remote Access, überlasten Mitarbeiter nicht mehr das VPN, sondern nehmen das weltweite Netzwerk von Google in Anspruch, um interne Applikationen für die Arbeit zu nutzen.

Endlich ohne VPN sicher remote arbeiten mit Google Cloud

Ermögliche Mitarbeitern den Zugang zu internen Applikationen, von Zuhause aus. Mit BeyondCorp Remote Access, überlasten Mitarbeiter nicht mehr das VPN, sondern nehmen das weltweite Netzwerk von Google in Anspruch, um interne Applikationen für die Arbeit zu nutzen.

In letzter Zeit war gezwungenermaßen ein klarer Trend richtung Home Office zu verzeichnen. Das bedeutet für Unternehmen, dass sie sich schnell an die neue Situation zu adaptieren haben. Die Herausforderung für große Unternehmen liegt darin, ihre Daten weiterhin zu schützen und nicht gegen die DSGVO zu verstoßen.

Während die Zahlen der Angestellten im Home Office innerhalb kürzester Zeit steigen, muss ein einfacherer Weg gefunden werden, um einen sicheren Zugang zu internen Applikationen zu gewährleisten. Systeme für den Kundenservice, Call Center Applikationen, Projektmanagement Applikationen und viele weitere Webapplikationen, die normalerweise durch den Browser in der Arbeit nutzbar sind, verweigern nun den Mitarbeitern Zuhause den Zugang. Ein offensichtliches Problem, das nach einer Lösung lechzt.


BeyondCorp Remote Access

Am Untertitel bereits abzulesen, hat Google eine Lösung hierfür parat. BeyondCorp Remote Access erlaubt es Kunden dieses Problem zu eliminieren, indem man Mitarbeiter den Zugang zu internen Applikationen und Daten, den sie dringend benötigen, mit festgelegten Policies bereitstellt. Und zwar heute. Der Grund für die rasche Lösungsfindung ist ein simpler: Google selbst nutzt diese Cloud-Lösung intern schon fast ein ganzes Jahrzehnt. Nun stellen sie die Lösung auch Firmenkunden bereit. BeyondCorp Remote Access erlaubt Mitarbeitern ganz einfach den Zugang zu internen Webapplikationen, von praktisch jedem Gerät aus, von überall aus und ohne ein traditionelles VPN. Endlich.


Probleme mit VPN

VPNs können nützlich sein und einen wahren Dienst erweisen, wenn man sie nutzen möchte um japanisches Netflix zu streamen. Für Unternehmen sind sie allerdings häufig mit Umständlichkeiten verbunden. So ist die traditionelle VPN-Infrastruktur kein Zuckerschlecken. IT-Teams können Schwierigkeiten dabei haben diese Lösung in kurzer Zeit, für einen stark ansteigenden Bedarf, bereitzustellen und zu verwalten. Auch tun sie sich schwer unter der erhöhten Belastung. Gerade in der aktuellen Situation ist das eine riesige Herausforderung.

Für den unerfahrenen Endnutzer erscheinen VPNs oft als komplex und überwältigend. Vor allem, durch den Zugang von Partnern, vorübergehenden Mitarbeitern und anderen über ein VPN, entsteht ein riskantes Unterfangen in Sicherheitsfragen. In diesem Szenario muss man hoffen, dass jedem Zugangsberechtigten zu vertrauen ist.

Was BeyondCorp bietet

BeyondCorp ist mehr als ein moderner VPN-Ersatz. Mit dieser Cloud-Lösung lässt sich ganz einfach einstellen, welche Person worauf und in welchem Kontext einen Zugang bekommt. So kann man beispielsweise einstellen: “Meine Marketingabteilung, die Zuhause auf den eigenen Laptops arbeitet, bekommt Zugang zu unserem gemeinsamen Webbasierten Managementsystem (und sonst nichts), allerdings nur wenn sie das neueste Update von OS haben und einen 2FA Security Key verwenden.” Die Begrenzungsmöglichkeiten sind äußerst umfangreich und können genau an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden.


Mit einer erprobten Lösung loslegen

Dass nicht jeder sofort innerhalb eines Tages auf diese Lösung zu 100% vertrauen wird und alles andere fallen lässt, ist uns bewusst. Jedoch kann man heute schon beginnen den drückenden Schuh langsam zu lockern, indem man schon einmal einem spezifischen Teil der Belegschaft den Zugang zu Webapplikationen mit BeyondCorp ermöglicht.

Ob die eigenen Daten in der Cloud gespeichert oder im eigenen Datenzentrum betrieben werden; BeyondCorp kann im Gegensatz zu traditionellen VPNs innerhalb weniger Tage, anstatt mehrerer Monate, für Unternehmen ausgerollt und von Unternehmen genutzt werden.

Produktive Arbeitskräfte

Ermögliche deinen Angestellten und Partnern einen schnellen und einfachen Zugang zu internen Applikationen und Daten. Dadurch hilft man ihnen produktiv zu bleiben, von überall aus der Welt und auf praktisch jedem Gerät.

Behalte die Kontrolle

Steigere deine Sicherheit und reduziere das Risiko, indem du deinen Mitarbeitern und anderen klare Grenzen im Bewegungsfreiraum deiner Datenbank erteilst.

Stelle dich schnell auf

Mit praktisch keiner OnPrem-Lösung zum ausrollen, kann man mit dieser Lösung interne Apps um den Globus herum, innerhalb weniger Tage, für Angestellte zugänglich machen. Für ein traditionelles VPN bräuchte man Monate.

Vermeide Störungen

Stelle BeyondCorp Remote Access bereit, ohne Änderungen in deiner bereits existierenden Architektur, deinen Sicherheitsvorkehrungen und den Konfigurationen von Applikationen vorzunehmen. Die internen Webapplikationen können weiterhin am selben Standort gehostet werden. Sei es in einer Public Cloud oder auf dem eigenen Server.

Kostensenkung

Senke die Kosten und die verbundenen Mühen, indem zeitintensives Betreiben und Verwalten der Aufgaben, die mit der alten Infrastruktur verbunden sind, in die Cloud verschoben und die Lizenzierung vereinfacht wird.


Interesse an BeyondCorp? Kontaktiere uns!

Kontaktformular

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *
* Pflichtfelder